6 Tage Wikinger Radtour

 

 

Reisedaten: 13.07.-18.07.2020 oder 19.07.-24.07.2020

 

Ganz oben in Deutschland. Hier bekommt das Wort „Weite“ eine ganz neue Bedeutung. Dieser schöne Landstrich breitet sich vor dem Betrachter aus wie ein Naturteppich. Unter dem blauen Himmel liegen Deiche, Felder, Wiesen und das weite Wattenmeer. In seinem Farbspiel manchmal so unwirklich, dass es schon viele Künstler und Literaten inspirierte. Kommen Sie mit, um ein paar Tage die Ruhe zu genießen!

 

1. Tag: Anreise und Radtour von Büsum bis Tönning

Morgens Abfahrt mit Bus und Anhänger in Richtung Norden. An Hamburg vorbei geht es nach Büsum. Hier laden wir die Räder aus und starten mit der ersten Radwander-Etappe. Wir radeln heute über Wesselburen bis nach Tönning an der Eider. Mit dem Bus geht es dann nach Kropp zum Hotel Wikingerhof, hier bleiben wir fünf Nächte mit Halbpension.

 

2. Tag: Radtour nach St.-Peter-Ording und Husum

Nach dem Frühstück geht es mit den Fahrrädern über Olversum zum Eidersperrwerk zu einer kurzen Besichtigung. Dann ist St.-Peter-Ording unser nächstes Ziel, direkt an der Küste. Nach dem Mittagspicknick folgen wir dem Deich-Radweg, um das heutige Etappenziel Husum zu erreichen. Hier stellen wir die Räder unter und fahren nach einem kurzen Stadtrundgang mit unserem Bus nach Kropp zum Hotel Wikingerhof. Halbpension im Hotel.

 

3. Tag: Friedrichstadt mit Grachtenfahrt

Mit dem Bus geht es zu den Rädern zurück, um die Radtour fortzusetzen. Unser erstes Ziel ist der von Holländern angelegte Ort Friedrichstadt, hier ist eine Grachtenfahrt vorgesehen (inklusive). Am Nachmittag radeln wir durch das Treenetal über Drage, Süderstapel, Börm und Klein Bennebek nach Kropp zum Hotel Wikinger Hof. Heute Abend Friesisches Menü im Hotel.

 

4. Tag: Nördliche Schleitour: Schleswig und Kappeln

Heute starten wir am Hotel Wikingerhof und radeln auf der „nördlichen Schleitour“ zunächst nach Schleswig. Hier besuchen wir den Dom und die Fischersiedlung Holm. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Kappeln. Nach einem kleinen Bummel und dem Verladen der Räder geht es mit dem Bus zurück nach Kropp. Halbpension im Hotel Wikinger Hof.

 

5. Tag: Radtour auf der Insel Sylt

Heute starten wir etwas früher, denn unser heutiges Ziel ist die Insel Sylt. Wir fahren zunächst nach Niebüll, um hier mit Bus und Anhänger auf den Autozug verladen zu werden. Auf Sylt angekommen, geht es nach Hörnum, um mit der Radtour zu starten. Wir radeln über Rantum und am Rantumer Becken vorbei bis nach Westerland. Am Nachmittag geht es über Kampen und durch die schöne Heidelandschaft bis nach List. Hier verladen wir die Räder in den Anhänger, bevor es mit der Fähre zur dänischen Insel Römö (bzw. mit Zug zurück nach Niebüll) geht. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und HP.

 

6. Tag: Radtour auf dem Ochsenweg und Rückreise

Wir starten mit den Rädern am Hotel und radeln heute ein Stück über den Ochsenweg bis nach Rendsburg. Nach dem Räder Verladen und etwas Freizeit in der Innenstadt machen wir uns mit Bus und Anhänger auf den Rückweg ins Münsterland/Emsland.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Wikingerhof in Kropp
  • Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Radreisebegleitung
  • Grachtenfahrt in Friedrichstadt
  • Überfahrt nach Sylt mit Zug bzw. Fähre
  • Mittagspicknicks an den Radfahrtagen

 

Reisepreis: 585,- € pro Pers. im DZ

                    60,- € Einzelzimmerzuschlag

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH