4 Tage auf die Insel Usedom

Download Reiseprogramm
Usedom 2021.pdf
PDF-Dokument [454.9 KB]

 

Reisetermin: 15.03.-18.03.2021

 

Der bekannte Kur- und Badeort auf der Insel Wollin ist zugleich Vorhafen von Stettin und ein Zentrum der Hochseefischerei. Das Kurareal erstreckt sich zwischen der pulsierenden Strandpromenade und dem ausgedehnten Kurpark. Schöne, feinsandige Badestrände ziehen sich auf der gesamten Länge der Stadt hin. Bekannt ist die Stadt auch durch ihre großen Straßenmärkte. Zahlreiche Kutschen warten hier auf Ihre Gäste – also genau auf Sie!

 

1. Tag: Anreise nach Usedom

Abfahrt am Morgen ab Salzbergen und evtl. weiteren Haltestellen. Über die Autobahnen geht es mit mehreren Pausen unterwegs nach Swinemünde auf der Insel Usedom. Sie wohnen im Hotel Hampton by Hilton in Swinemünde inkl. Halbpension.

 

2. Tag: Rundfahrt Insel Usedom und Kaffee/Kuchen

Mit einer Reiseleitung unternehmen wir einen Ausflug über die Insel. Zwischen dem Stettiner Haff und der Ostsee liegt die 445qm große Insel Usedom. Der Großteil gehört zu Deutschland, ihr 91qm großer östlicher Zipfel mit dem alten Swinemünde, umgenannt in Swinoujscie, gehört jedoch seit 1945 zu Polen. Der zerklüftete Leib der Insel, an seiner schmalsten Stelle gerade mal 200m breit, ist mit der Zeit aus mehreren Inseln zusammengewachsen und wird nur durch die Peene vom deutschen Festland und durch die Swine von der polnischen Insel Wollin getrennt. Am Nachmittag werden wir zu einer kleinen Kaffeepause inkl. Kuchen im Wasserschloss Mellenthin erwartet. In der Rösterei des Schlosses wird Rohkaffee aus allen Bereichen der Welt verarbeitet – probieren Sie ihn aus! Nachmittags Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

3. Tag: Ausflug Insel Wollin

Heute unternehmen wir einen Ausflug entlang der Ostseeküste. Das 15km östlich von Swinemünde auf der Insel Wollin gelegene Seebad Misdroy ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in dem Wolliner Nationalpark, welchen Sie besuchen werden. Dort gedeihen seltene Pflanzen wie die Stranddistel, Orchideen und Geißblatt. Zahlreiche Vögel, u.a. Meeradler und Fischreiher finden hier ihre Nistplätze. Weiter geht es nach Kamien Pomorski, etwa 8km von der Ostsee entfernt. Das kleine Städtchen ist ein regionales Handels- und Dienstleistungszentrum in Westpommern, vor allem aber Urlaubs- und Kurort. Ein Besuch im Dom lohnt sich, da Sie hier einem kleinen Orgelkonzert lauschen können. Wir empfehlen ebenso den Besuch im Wisentgehege des Nationalparks Wollin. Einen Europäischen Bison müssen Sie einmal hautnah gesehen haben! Im Anschluss fahren wir zurück zum Hotel Hampton.

 

4. Tag: Rückfahrt

Heute heißt es Auf Wiedersehen, bis zum nächsten Mal! Wir treten im Anschluss an das Frühstücksbuffet die Heimreise ins Münsterland/Emsland an.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Hampton by Hilton in Swinemünde
  • Alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Reiseleitung für den 2. Tag: Insel Usedom
  • Kaffee und Kuchen im Wasserschloss Mellenthin
  • Kurtaxe für die polnische Seite
 

Preis: 299,- € pro Pers. im DZ/HP

            60,- € Einzelzimmerzuschlag

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH