6 Tage Wikinger-Radtour

Download Reiseprogramm
Radtour Wikinger 2021.pdf
PDF-Dokument [318.4 KB]

 

 

Reisetermin: 08.08.-13.08.2021

 

Heute kennen wir für die Schiffahrt den „Nord-Ostsee-Kanal“ - zu Zeiten der Wikinger gab es diese Verbindung ja noch nicht, darum nutzten die „Nordmänner“ die Flüsse Eider und Schlei, um nicht die lange und unruhige Reise durch das „Skagerak“ machen zu müssen. Dieser Weg der Wikinger gibt uns den Verlauf der geplanten Radtour durch Schleswig vor. Ein Tagesausflug zur Insel Sylt rundet diese Radtour ab.

 

1. Tag: Anreise nach Büsum und erste Radetappe

Morgens Abfahrt in Richtung Norden, und zwar nach Büsum. Hier laden wir die Räder aus und starten mit der ersten Radwander-Etappe. Wir radeln heute über Wesselburen bis nach Tönning an der Eider, per Bus nach Kropp zum Hotel Wikingerhof, hier 5 Nächte mit HP.

 

2. Tag: Radtour über Olversum bis nach Husum

Nach dem Frühstück geht es mit den Fahrrädern über Olversum zum Eidersperrwerk zu einer kurzen Besichtigung. Dann ist St.-Peter-Ording unser nächstes Ziel, direkt an der Küste. Nach dem Mittagspicknick folgen wir dem Deich-Radweg, um das heutige Etappenziel Husum zu erreichen. Hier stellen wir die Räder unter und fahren nach einem kurzen Stadtrundgang mit unserem Bus nach Kropp zum Hotel Wikingerhof mit HP.

 

3. Tag: Friedrichstadt mit Grachtenfahrt

Mit dem Bus geht es zu den Rädern zurück, um die Radtour fortzusetzen. Unser erstes Ziel ist der von Holländern angelegte Ort Friedrichstadt, hier ist eine Grachtenfahrt vorgesehen (inklusive). Am Nachmittag radeln wir durch das Treenetal über Drage, Süderstapel, Börm und Klein Bennebek nach Kropp zum Hotel Wikinger Hof. Heute Abend Friesisches Menü im Hotel.

 

4. Tag: An der Schlei nach Schleswig und Kappeln

Heute starten wir am Hotel Wikingerhof und radeln auf der „nördlichen Schleitour“ zunächst nach Schleswig. Hier besuchen wir den Dom und die Fischersiedlung Holm. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Kappeln. Nach einem kleinen Bummel, Verladen der Räder und Rückfahrt nach Kropp. HP im Hotel Wikingerhof.

 

5. Tag: Tagesausflug zur Insel Sylt

Heute starten wir etwas früher, denn unser heutiges Ziel ist die Insel Sylt. Wir fahren zunächst nach Niebüll, um hier mit Bus und Anhänger auf den Autozug verladen zu werden. Auf Sylt angekommen, geht es nach Hörnum, um mit der Radtour zu starten. Wir radeln über Rantum und am Rantumer Becken vorbei bis nach Westerland. Am Nachmittag geht es über Kampen und durch die schöne Heidelandschaft bis nach List. Hier verladen wir die Räder in den Anhänger, bevor es mit der Fähre zur dänischen Insel Römö geht. Anschl. Rückfahrt zum Hotel Wikingerhof und gemeinsames Abendessen.

 

6. Tag: Wikingermuseum „Haithabu“ und Rückfahrt

Nach dem Frühstück und Verladen des Gepäcks, fahren wir zunächst zur Besichtigung des Wikinger-Museums „Haithabu“ südlich von Schleswig, anschließend Rückfahrt ins Münsterland/Emsland.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Transport Ihrer Räder im modernen Anhänger
  • Übernachtung mit Halbpension im Hotel Wikingerhof
  • alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Stadtführung in Husum
  • Grachtenfahrt Friedrichstadt
  • Überfahrt nach Sylt und zurück
  • Eintritt ins Museum Haithabu
  • Picknicks an den Radfahrtagen

 

Preis: 625,- € pro Pers. im DZ

            75,- € Einzelzimmerzuschlag


 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH