7 Tage Radtour an der Ostsee - Teil 1

Download Reiseprogramm
Radtour Ostsee-1 2021.pdf
PDF-Dokument [149.7 KB]

 

 

Reisetermin: 05.09.-11.09.2021

 

Diese Radwandertour beginnt am ersten Tag in Kappeln an der Schlei und führt zuerst über Eckernförde bis zur Landeshauptstadt Kiel. Weiter radeln wir, oft entlang der Ostsee, über Oldenburg zum Standquartier Weissenhäuser Strand. Von hier aus erreichen wir die Insel Feh-marn, die wir mit dem Rad umrunden. Danach radeln wir über Neustadt und Travemünde bis nach Lübeck, dem Ziel dieser Radtour.

 

1. Tag: Anreise nach Kappeln und erste Radetappe

Anreise nach Kappeln an der Schlei zum Stadtbummel auf eigene Faust, dann laden wir am Museumsbahnhof die Räder aus und radeln über Schönhagen und Damp nach Eckernförde, wo ja die alte Holzklappbrücke sehenswert ist. Hotel mit Halbpension für eine Nacht. (ca. 30 km)

 

2. Tag: Radtour über Schilksee und Kiel nach Laboe

Wir setzen mit den Rädern nun unsere Tour an der Ostseeküste entlang über Krusendorf und Schilksee zunächst bis Holtenau fort, um dort die große Schleusenanlage im Nord-Ostsee-Kanal zu besichtigen. Dann geht es in die Landeshauptstadt Kiel mit dem Hafen für Fährschiffe und Kreuzfahrer. Hier ist etwas Zeit zur freien Verfügung, wie wäre ein Bummel durch die Einkaufspassage Sophienhof? Dann radeln wir bis Laboe, um die Räder in den Anhänger zu verladen bzw. unterzustellen. Mit dem Bus geht es jetzt zum Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand, hier Bezug der 1-Raum-Appartments für 5 Nächte mit Halbpension. (ca. 65 Rad-km)

 

3. Tag: Schönberger Strand und Hohwacht

Zurück bei den Rädern in Laboe wird nun weiter entlang der Ostsee geradelt, bekannte Orte wie Schönberger Strand und Hohwacht liegen auf der heutigen Radtour bis Weissenhäuser Strand, genießen Sie noch den Ostseestrand! Halbpension in der Ferienanlage. (ca. 52 Rad-km)

 

4. Tag: Slawische Wallanlage und Heiligenhafen

Jetzt radeln wir nach Oldenburg i.H. zur Besichtigung der slawischen Wallanlage. Dann weiter mit den Rädern nach Heiligenhafen, das neben der 440m langen Erlebnis-Seebrücke und dem Fischereihafen auch eine historische Altstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Dann radeln wir durch die weite Landschaft Holsteins über Lütjenbrode und Kraksdorf bis nach Süssau, hier Verladen der Räder und Fahrt zur Ferienanlage, Freizeit & Halbpension. (ca. 48 Rad-km)

 

5. Tag: Radtour nach Fehmarn

Heute geht es mit Bus und Radanhänger über die Fehmarnsundbrücke zur Insel Fehmarn und dort zur großen Umrundung der Insel mit den Rädern: von Strukkamp bis nach Puttgarden, weiter bis Burg und Burgstaaken mit den drei Museen über die Seefahrt. Hier verladen wir die Räder und fahren per Bus zurück zum Weißenhäuser Strand mit HP. (ca. 60 Rad-km)

 

6. Tag: Neustadt, Scharbeutz & Timmendorfer Strand

In Süssau laden wir die Räder aus und setzen die Ostsee-Radtour fort. Es geht bis nach Neustadt zum Altstadtrundgang und dann über Scharbeutz bis Timmendorfer Strand, hier Unterstellen der Räder und Busrückfahrt. Halbpension in der Ferienanlage. (ca. 58 Rad-km)

 

7. Tag: Radtour nach Lübeck und Rückfahrt

Die letzte Etappe führt mit dem Rad von Timmendorfer Strand über Travemünde bis Lübeck, Besuch auf eigene Faust und Räderverladen. Im Anschluss Rückfahrt ins Münsterland/Emsland. (ca. 32 Rad-km)

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Transport Ihrer Räder im modernen Anhänger
  • Übernachtung mit Halbpension im Hotel oder Apartments in der Bungalowanlage
  • alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Radreisebegleitung
  • Mittagspicknicks an allen Radfahrtagen

 

Preis: 759,- € pro Pers. im DZ

          115,- € Einzelzimmerzuschlag 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH