4 Tage Flandern - Radtour

Download Reiseprogramm
Radtour Flandern 2021.pdf
PDF-Dokument [612.1 KB]

 

Reisetermin: 13.05.-16.05.2021

 

Flandern, das sind leckere Pralinen, Waffeln oder das belgische Bier. Auf dieser Radtour wohnen wir in einem Standhotel in Gent und starten, nach einem kurzen Stopp am Atomi-um in Brüssel hinter der Hauptstadt mit der Radtour. Wir besuchen die historischen Städte Brügge und Gent (natürlich mit Führungen) und sehen dabei viele Bauten im Renaissance-, Barock- und im Jugendstil. Kommen Sie mit und „erfahren“ Sie Flandern.

 

1. Tag: Anreise nach Brüssel und Radtour nach Gent

Abfahrt morgens ab Salzbergen und Fahrt mit Bus und Anhänger über die Autobahnen direkt nach Brüssel. Hier ist ein kurzer Stopp am Atomium vorgesehen! Danach fahren wir in den Raum Aalst, um hier die Räder auszuladen und an der Schelde entlang bis nach Gent zum ****Hotel Holiday Inn zu radeln. Nach der Zimmerverteilung gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant. (ca. 40 Rad-km)

 

2. Tag: Radtour nach Brügge mit Stadtführung

Mit dem Rad folgen wir heute dem Gent-Brügge-Kanal. Es geht auf einer sehr flachen Strecke über die Orte Maria Kerke und Beernem auf direktem Wege nach Brügge. Wir treffen den Bus am Busparkplatz und verladen die Räder. Am Nachmittag unternehmen wir in Brügge noch einen Stadtrundgang, bevor wir unser Abendessen heute in Brügge auf einem Restaurantschiff serviert bekommen. Anschließend Rückfahrt mit dem Bus nach Gent zum Hotel Holiday Inn Expo mit Frühstück. (ca. 55 Rad-km)

 

3. Tag: Radtour nach Gent mit Stadtführung

Mit dem Bus geht es nach dem Frühstück zurück zu den Rädern. Wir starten mit der Radtour in Brügge und radeln heute in östliche Richtung. Die Orte Maldegem und Eeklo werden von uns passiert, bevor wir Gent und das Hotel am Nachmittag erreichen. Nachdem wir uns im Hotel etwas frisch gemacht haben, werden wir in der Stadt noch einen Rundgang unternehmen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen. (ca. 55 Rad-km)

 

4. Tag: Radtour bis Stekene und Rückfahrt

Wir starten mit den Rädern am Hotel Holiday Inn und fahren zunächst über Lochristi bis nach Wachtebeke, um ab hier auf einem kurzen Stück dem Moervaart-Kanal zu folgen. Weiter geht es ab Moerbeke über den alten Bahntrassenradweg mit einem Mittagspicknick unterwegs bis in den Raum Stekene. Hier verladen wir die Räder in den Anhänger und treten die Heimreise ins Münsterland/Emsland an. (ca. 45 Rad-km)

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Transport Ihrer Räder im modernen Anhänger
  • Übernachtung mit Halbpension im Hotel
  • alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Stadtführung in Brügge
  • Stadtführung in Gent
  • Radreisebegleitung
  • Mittagspicknicks an den Radfahrtagen

 

Preis: 399,- € pro Pers. im DZ

            85,- € Einzelzimmerzuschlag

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH