5 Tage in den Bayerischen Wald

 

Reisetermin: 09.03.-13.03.2020

 

 „Natur Natur sein lassen“ lautet die Philosophie im ältesten deutschen Nationalpark. Grenzenlose Wildnis und geschichtsträchtige Städte erleben Sie auf dieser Frühjahrsreise ins Dreiländereck „Bayerischer Wald“.

 

1.Tag: Anreise und Begrüßung im Hotel

Abfahrt morgens ab Salzbergen und eventuell weiteren Haltestellen. Über die Autobahnen fahren wir an Würzburg und Nürnberg vorbei in den Bayerischen Wald. Dort wohnen wir im 3-Sterne-Hotel „Haus Bayerwald“ mit Übernachtung und Halbpension. Das Hotel verfügt über große Doppelzimmer mit Balkon, Hallenbad, Sauna und kleinem Fitnessraum. Abends gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant.

 

2.Tag: Bayerwald-Rundfahrt mit Glasbläserei und Bärwurzerei

Am heutigen Tag steht eine große Bayerwald-Rundfahrt auf dem Programm. Wir fahren zunächst zum 1. Nationalpark Deutschlands mit Baumwipfelpfad, bevor wir zum „König des Bayerwaldes“ weiterfahren, dem 1456 Meter hohen „Großen Arber“, sowie dem idyllisch gelegenen Arbersee. Am Nachmittag besuchen wir die Glasbläserei Joska mit den bekannten Kristallerlebniswelten. Im Anschluss geht es zu einer Originalen Bayerwald Bärwurzerei, hier sehen wir, wie der Blutwurz und Bärwurz hergestellt werden – mit Probe. HP im Hotel.

 

3.Tag: Böhmerwald mit Krumau und Buweis

Heute unternehmen wir einen weiteren Tagesausflug, es geht in den Böhmerwald: vorbei am Moldaustausee fahren wir in die Perle Südböhmens Krumau, seit 1992 eingetragen in die Liste der UNESCO als Weltkulturerbe. Wir sehen hier bei einem Rundgang durch die Stadt auch die zweitgrößte Burganlage in Tschechien. Nach dem Mittag geht es weiter nach Budweis. Hier am Zusammenfluss von Maltsch und Moldau wird das bekannte Budweiser Bier hergestellt. Selbstverständlich darf eine Besichtigung des großen Hauptplatzes nicht fehlen. Bei einem Stopp an der Grenze haben Sie die Möglichkeit einen der großen ASIA-Märkte zu besichtigen. Abends Halbpension im Hotel.

 

4.Tag: Passau mit Zeit zur freien Verfügung und Wellnessbereich im Hotel

Nach dem Frühstück fahren wir mit unserem Bus in die Dreiflüssestadt Passau. Während eines Rundgangs durch die Altstadt sehen Sie unter anderem die Höllgasse, das Rathaus, den Domplatz und den Dom mit der größten Orgel der Welt. Nach ein wenig Freizeit fahren wir am Nachmittag zurück zum Hotel. Nutzen Sie heute Nachmittag doch einmal ausgiebig den großen Wellnessbereich im Hotel. Abends gemeinsames Abendessen.

 

5.Tag: Frühstück und Rückreise

Nach dem Frühstück und dem Kofferverladen geht es zurück ins Münsterland/Emsland.

 

(Programmänderungen vorbehalten * Stand: 14.08.2019 * evtl. Eintritte extra)

 

Leistungen: * alle Busfahrten * 4 x Übernachtung mit HP im Hotel „Haus Bayerwald“ * alle Zimmer mit DU/WC, Fön, Radio, Sat-TV usw. * Benutzung von Hallenbad und Sauna * 3 Tagesausflüge: Bayerwald-Rundfahrt, Böhmerwald-Rundfahrt und Passau mit Stadtrundgang *

 

Preise:                

     299,-- € pro Person im Doppelzimmer

       50,-- € Einzelzimmerzuschlag

       10,-- € Stornoschutz

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH