4-tägige Jahresabschlussfahrt

4 Termine zur Auswahl:

03.-06.11.2022  *  10.-13.11.2022  *  17.-20.11.2022  *  24.-27.11.2022 

 

Freiburg im Breisgau befindet sich im Süden des Landes im Bundesland   Baden-Württemberg, am Fuße des Schwarzwaldes. Es liegt im sogenannten Dreiländereck, umgeben vom Kaiserstuhl, dem Schwarzwald und dem Markgräfler Land. Die Stadt blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits 1120 die Stadtrechte erhalten und um 1200 wurde mit dem Bau des Münsters begonnen, neben dem Bächle eines der Wahrzeichen der Stadt.

 

1. Tag: Anreise mit Hockenheimring zum Hotel

Abfahrt ab verschiedenen Haltestellen im Emsland und Münsterland. Anreise über die Autobahnen mit mehreren Pausen. Unser erstes Ziel ist heute der Hockenheim Ring. Mit unserer Reisegruppe bekommen wir die „Insider-Führung“ mit Besuch der Tribünen, des Fahrerlagers und einer Streckenbesichtigung. Anschließend geht es weiter nach Schallstadt, zum 3-Sterne-Superior-Hotel Alemannenhof. Dieses Haus bietet Komfortzimmer mit TV, Telefon, Bad mit Dusche, WC und Fön. Wir bleiben drei Nächte mit Halbpension. Nach der Zimmerverteilung erwarten wir Sie zum gemeinsamen Abendessen im „Kaminsaal“ im vornehmen englischen Stil mit Kamin, Marmor und Parkett. Lassen Sie den Abend bei einem kühlen Getränk und in geselliger Runde ausklingen.

 

2. Tag: Schwarzwald-Rundfahrt und Fest der Reise

Heute starten wir mit einem Reiseleiter zur großen Schwarzwald-Rundfahrt. Durch das Elztal und Oberprechtal fahren wir nach Schonach, um hier die Kuckucksuhren-Manufaktur von Robert Herr mit einer Führung zu besichtigen. In Schonach ist auch die Wallfahrtskirche „Maria in der Tanne“ sehr sehenswert. Anschließend geht es weiter, um die weltgrößte Kuckucksuhr zu besuchen. Über Furtwangen, am Titisee und der Höllenschlucht vorbei geht es zurück zum Hotel Alemannenhof in Schallstadt. Ab 18.30 Uhr begrüßen wir Sie zu unserem traditionellen Fest der Reise 2022 mit Galabuffet, Musik und Tanz und mit unserer traditionellen Reise-Tombola im Festsaal.

 

3. Tag: Freiburg, Reisestand und Kaffee/Kuchen

Sie haben am Vormittag genügend Zeit, das Frühstück im Hotel zu genießen, denn das Programm beginnt erst um 10.00 Uhr. Am heutigen Samstag fahren wir mit unseren Bussen nach Freiburg. Hier unternehmen wir einen Stadtrundgang in mehreren Gruppen. Bei der Stadtführung bekommen wir die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die berühmten Freiburger Bächle, die verwinkelten Gässle und die vielen bunten Rheinkieselmosaike, die Freiburg sein ganz besonderes Flair geben, zu sehen. Natürlich mit Besuch des Münsters. Nach der etwa 2-stündigen Führung und etwas Zeit zur freien Verfügung in der Innenstadt erwarten wir Sie gerne am Nachmittag im Hotel zu Kaffee und Kuchen und Dartmann’s Reisestand mit Informationen zum Jahresprogramm’23, unserem traditionellen Knobelstand und dem anschließenden Dämmerschoppen mit Übergang zum Abendessen um 18.30 Uhr, heute als Schwarzwälder Spezialitätenbuffet. Danach gemütlicher Ausklang.

 

4. Tag: Rückreise in die Heimatorte

Nach dem Frühstück müssen wir uns leider von Schall-stadt und dem Hotel Alemannenhof verabschieden. Über die Autobahnen geht es zurück in die Heimatorte. Ankunft am Abend.

 

Unsere Leistungen:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3 Nächte mit Halbpension im Hotel Alemannenhof
  • Zimmer mit DU/WC/Fön, TV, Telefon usw.
  • Führung auf dem Hockenheimring
  • Schwarzwald-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Eintritt zur weltgrößten Kuckucksuhr
  • Eintritt und Führung Kuckucksuhren-Manufaktur
  • Fest der Reise mit Tanz und Tombola
  • Stadtrundgang in Freiburg
  • Kaffee und Kuchen am Samstag

 

Reisepreis: 365,- € pro Pers. im DZ/HP

                      70,- € EZ-Zuschlag

Kontakt:

Dartmann GmbH

Omnibusbetrieb

Poststraße 11

48499 Salzbergen

Telefon: +49 (0) 5976 94480

 

E-Mail senden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH