7 Tage in die Normandie mit Paris

Reisetermin: 18.06.-24.06.2022

 

Der Nordwesten Frankreichs mit der Region Normandie ist das Ziel dieser Aufenthaltsreise. Wir besuchen interessante und historische Orte an der Küste, fahren über die imposante Schrägseilbrücke, die bei Le Havre die Mündung der Seine überspannt, besuchen das hübsche Hafenstädtchen Honfleur sowie die Hauptstadt Paris mit einer großen Stadtrundfahrt! Eine Küstenfahrt in der Normandie rundet dieses schöne Programm ab.

 

1. Tag: Anreise nach Rouen zum Hotel

Fahrt über die Autobahnen durch Belgien und Frankreich in den Raum Rouen zu einem guten Mittelklassehotel. Hier bleiben wir sechs Nächte inkl. Halbpension.

 

2. Tag: Elbeuf sur Seine mit Stadtrundgang

Nach dem Frühstück fahren wir nach Elbeuf sur Seine zu einem kleinen Empfang im Rathaus mit Begrüßung durch den Bürgermeister am Vormittag. Wir freuen uns auf einen regen Austausch. Im Anschluss ist ein gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant geplant, bevor wir am Nachmittag einen geführten Stadtrundgang in Elbeuf unternehmen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

3. Tag: Honfleur, Pont de Normandie und Étretat

Der heutige Tagesausflug führt uns in die Normandie, und zwar zunächst in das malerische Hafenstädtchen Honfleur, das so wunderschön an der Seine-Mündung liegt. Dann fahren wir über die riesige Brücke „Pont de Normandie“ und kommen am Nachmittag nach Étretat, das wegen der spektakulären Kreide-Felsformationen an der Küste berühmt ist. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

 

4. Tag: Rouen mit Stadtrundgang und Freizeit

Mit unserem Bus fahren wir heute zur Stadtrundfahrt mit anschließendem begleiteten Rundgang in Rouen an der Seine. Wir sehen die gotische Kathedrale und die über 1000 Fachwerkhäuser in der Innenstadt. Der Nachmittag steht in der Stadt zur freien Verfügung.

 

5. Tag: Paris mit Stadtrundfahrt

Wir fahren heute mit dem Bus in die französische Hauptstadt Paris mit großer Stadtrundfahrt. Sehen Sie den Eiffelturm, den Louvre, Kathedrale Notre Dame, den Triumphbogen und noch vieles mehr. Am Nachmittag steht noch etwas Zeit an der Champs Elysees auf dem Programm, bevor es zur Außenbesichtigung des Schlosses in Versailles geht. Danach Rückfahrt zum Hotel.

 

6. Tag: Küstenfahrt an die Normandie

Heute unternehmen wir eine Küstentour, wir sehen die Landungsstellen der Alliierten im zweiten Weltkrieg in Sword Beach, es geht nach Luc-sur-Mer mit der schönen Strandpromenade und wir fahren nach Cabourg, das für den Strand, die Pferderennbahn, das Festival, das Kasino und das „Grand Hotel“ bekannt ist. Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

7. Tag: Rückreise nach Deutschland

Frühstücken Sie noch einmal kräftig im Hotel, denn leider müssen wir heute bereits die Normandie verlassen und uns mit dem Bus auf die Rückreise ins Emsland machen. Ankunft am Abend.

 

Unsere Leistungen:

 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 6x Übernachtung in einem guten Mittelklassehotel im Großraum Rouen
  • 6x Halbpension im Hotel (Frühstück und Abendessen)
  • Alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Stadtrundgänge in Elbeuf und Rouen
  • Mittagessen am zweiten Tag in Elbeuf
  • Begleitete Stadtrundfahrt in Paris
  • Alle Maut- und Straßengebühren

 

Preise:

785,- € pro Pers. im DZ

230,- € EZ-Zuschlag

Kontakt:

Dartmann GmbH

Omnibusbetrieb

Poststraße 11

48499 Salzbergen

Telefon: +49 (0) 5976 94480

 

E-Mail senden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH