Jahresabschlussfahrten 2021

 

Reisetermine: 28.-31.10.2021 * 04.-07.11.2021 * 11.-14.11.2021 * 18.-21.11.2021

 

Bautzen - die Stadt der Türme. Eindrucksvoll ragt die Silhouette Bautzens aus dem bergigen Landschaftsprofil der Oberlausitz heraus. Ein Spaziergang durch die sanierte Altstadt mit ihren Baudenkmälern, Türmen, mittelalterlichen Gässchen, Boulevards und Kneipen erzählt von der 1.000-jährigen Stadtgeschichte und der Dom St. Petri mit der Domschatzkammer gehört zu einem der bedeutendsten Bauwerken.

 

1. Tag: Anreise mit Klosterbrennerei Wöltingerode

Abfahrt ab verschiedenen Haltestellen im Emsland/Münsterland. Anreise über die Autobahnen zunächst nach Vienenburg zur Klosterbrennerei Wöltingerode. Hier haben wir eine Führung mit anschließender Verkostung für Sie gebucht. Nach etwas Zeit für den Shop geht es weiter nach Bautzen, zum 4-Sterne-Hotel Best Western Plus. Dieses Haus bietet Komfortzimmer mit TV, Telefon, Bad mit Dusche, WC und Fön. Ein kleiner Wellnessbereich mit Sauna und Massagen zählt ebenfalls zur Ausstattung. Wir bleiben drei Nächte mit Halbpension. Nach der Zimmerverteilung und dem gemeinsamen Abendessen im Restaurant kommen uns die Sorben besuchen! Lassen Sie sich überraschen.


2. Tag: Rundfahrt Oder-Neiße und Zittauer Gebirge

Heute starten wir mit einer Reiseleitung ins Zittauer Gebirge. Es geht über Löbau und die Denkmalsorte Nieder- und Obercunnersdorf nach Herrnhut zum kurzen Rundgang durch den Ort. Danach besuchen wir die Schauwerkstatt der Herrnhuter Sterne GmbH, bevor es nach Zittau, der Stadt im so genannten Dreiländereck weitergeht. Am Nachmittag geht es mit unseren Bussen nach Oybin, wir kommen durch das wohl kleinste Mittelgebirge Deutschlands: das Zittauer Gebirge mit bizarren Sandsteinfelsen und wunderschönen Kurorten. Nach einem Rundgang durch Oybin mit der kleinen Bergkirche setzen wir die Fahrt mit den Bussen fort. Wir fahren durch das Zittauer Gebirge entlang der böhmischen Grenze und fahren durch das Oberlausitzer Bergland zurück nach Bautzen. Ab 18.30 Uhr begrüßen wir Sie zu unserem traditionellen Fest der Reise 2021 mit Galabuffet, Musik und Tanz und mit unserer traditionellen Reise-Tombola im Festsaal.

 

3. Tag: Bautzen, Freizeit und Reisemarkt
Sie haben am Vormittag genügend Zeit, das Frühstück im Hotel zu genießen, denn das Programm beginnt erst um 10.00 Uhr. Am heutigen Samstag unternehmen Sie einen Stadtrundgang in Bautzen mit der Tuchhändlerin, dem Meister Hans oder vielleicht dem Stadtschreiber. Nach der etwa 2-stündigen Führung und etwas Zeit zur freien Verfügung in der Innenstadt erwarten wir Sie gerne am Nachmittag zu Dartmann’s Reisestand mit Informationen zum Jahresprogramm’2022, einem Knobelstand und dem anschließenden Dämmerschoppen mit Übergang zum Abendessen um 18.30 Uhr. Anschließend gemütlicher Ausklang.

 

4. Tag: Rundfahrt in Dresden und Heimreise
Nach dem Frühstück müssen wir uns leider von Bautzen verabschieden. Unterwegs legen wir noch einen kurzen Besichtigungsstopp in Dresden ein. Wir sehen Zwinger, Semperoper und die Frauenkirche, bevor es gegen Mittag über die Autobahnen zurück in die Heimatorte geht. Ankunft am Abend.

 

Unsere Leistungen:
• Fahrt im modernen Fernreisebus
• 3 Nächte mit Halbpension im Best Western Bautzen
• Zimmer mit DU/WC/Fön, TV, Telefon usw.
• Führung und Verkostung in der Klosterbrennerei

• Aufführung der Sorben am 1. Abend
• Reiseleitungen Ausflug Zittauer Gebirge
• Fest der Reise mit Tanz und Tombola
• Stadtrundgang in Bautzen
• Kleine Rundfahrt in Dresden

 

Reisepreis: 345,- € pro Pers. im DZ/HP
                      60,- € E Z -Zuschlag

 

Download
Seite 17 - Jahresabschlussfahrt.pdf
PDF-Dokument [363.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH