10 Tage Schottland - Nordirland - Irland

Download
Seite 23 - Schottland, Nordirland, Irlan[...]
PDF-Dokument [412.6 KB]

 

 

Reisetermin: 21.06.-30.06.2021

 

21.06.: Abfahrt mittags ab Salzbergen. Über die Autobahnen fahren wir durch Holland nach Ijmuiden bei Amsterdam, um die Nachtfähre von DFDS-Seaways nach Newcastle zu erreichen. 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC und Halbpension in Buffetform. Dann heißt es am Abend „Leinen los!“ Genießen Sie die Überfahrt!

 

22.06.: Nach dem Frühstück an Bord und der Ausschiffung fahren wir über die nahe der Küste verlaufende E 15 nach Edinburgh, um hier eine Stadtrundfahrt zu unternehmen. Die alte Stadt mit der Royal Mile und den sogenannten Closes liegt zu Füßen des Castle Hills. Es ist noch etwas Freizeit in der Innenstadt geplant, bevor es über die Brücke über den Firth of Forth zum Hotel für eine Nacht in Dunfermline weitergeht. HP im Hotel King Malcolm.

 

23.06.: Wir verlassen Dunfermline und fahren nun nach Perth zu einer Altstadtbesichtigung der am River Tay liegenden Stadt. Dann geht es über Lochearnhead in den Trossachs Nationalpark, um auf schmalen Straßen durch die einsame Landschaft zum Loch Katrine zu fahren. Bekannt wurde diese Landschaft mit den bewaldeten Hängen und einsam gelegenen Seen durch das Gedicht „Das Fräulein vom See“ von Sir Walter Scott. Die Schönheit dieser Landschaft lernen Sie auf einer eindrucksvollen Rundfahrt mit dem „Sir-Walter-Scott-Steamship“ auf dem „Loch Katrine“ kennen. Dann fahren wir nach Glasgow zum Hotel für eine Nacht mit HP.

 

24.06.: Eine Stadtrundfahrt in Glasgow steht heute Vormittag auf Ihrem Programm. Wussten Sie schon, dass Glasgow nicht nur Schottlands größte Stadt ist, sondern auch die schönste im viktorianischen Stil? Die „Cathedral of St. Mungo“ ist die zweitgrößte Kathedrale des Landes. Dann verlassen wir Glasgow und fahren entlang des Firth of Clyde nach Cairnryan, um dort die Fähre Stena-Superfast nach Belfast zu erreichen. Hotel in Belfast mit Halbpension.

 

25.06.: Zunächst unternehmen wir eine Stadtführung durch Belfast, bevor es zur Antrimküste im Norden Irlands geht. Dort besuchen wir ein besonderes Naturwunder: die ca. 40.000 sechseckigen Basaltsäulen des Giant’s Causeway wachsen hier förmlich über die Klippen aus dem Meer heraus. Dann fahren wir nach Letterkenny, Co. Donegal, hier Hotel für 1 Nacht mit Halbpension.

 

 

25.06.: Heute besuchen wir zuerst im Nordwesten Irlands die wilde Küste Donegals mit dem Museum Glencolumbcille, das direkt an der Glen Bay liegt. Am Nachmittag geht es zur Stadt Donegal, wo man gute Tweed-Geschäfte entdecken kann. Dann fahren wir auf den Tafelberg Benbulben bei Sligo zu. Bei Drumcliff besuchen wir neben einem Rundturm auch das Grab des Dichters William Butler Yeats. Hotel im Raum Sligo für eine Nacht/HP.

 

27.06.: Weiterfahrt bis Galway, hier ist zunächst ein Aufenthalt in der Altstadt vorgesehen, bevor wir bei Gort die ehemalige Kirchenanlage Kilmacduagh besuchen. Diese Ruinen werden Sie beeindrucken! Dann fahren wir durch die eigentümliche Karstlandschaft „Burren“ und erreichen die Cliffs of Moher an der Westküste. Es ist schon ein atemberaubendes Erlebnis, auf den Klippen zu stehen und auf das Meer zu schauen. Danach Weiterfahrt bis Ardare, dem wohl schönsten Dorf Irlands. Hier im Woodlands House Hotel bleiben wir 2 Nächte mit Halbpension.

 

28.06.: Unser heutiges Ziel ist die berühmte Panoramastraße „Ring of Kerry“ im Südwesten von Irland. Eine Fahrt der Gegensätze mit wilden Küstenabschnitten und Gebirgsstrecken, mit Palmen und Blumen sowie mit fantastischen Ausblicken aufs Meer erwartet Sie, bevor wir über den Pass und Aussichtspunkt „Ladies View“ zum Muckross House und anschl. in die Stadt Killarney kommen. Nach etwas Freizeit geht es zurück zum Hotel mit HP.

 

29.06.: Am Vormittag fahren wir durch die grüne Landschaft am River Shannon direkt nach Dublin. Dort ist zuerst eine Stadtrundfahrt geplant, um die schönsten Ecken Dublins kennenzulernen. Erleben Sie die Hauptstadt Irlands mit den vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, wie Trinity College, St. Patrick’s Cathedral, O’Connel Street sowie die bekannten Georgianischen Reihenhäuser mit den bunten Eingangstüren. Danach ist noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Halbpension im Hotel in Dublin.

 

30.06.: Sie können noch in Ruhe frühstücken, bevor wir zum Flughafen von Dublin fahren. Rückflug mit Eurowings nach Düsseldorf und Bustransfer zurück ins Emsland.

 

Reiseleistungen:

- Bus-Rundreise & Transfer wie beschrieben

- 1 x Nachtfähre Ijmuiden-Newcastle in 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC/Halbpension

- 8 x Halbpension in Mittelklassehotels auf der Rundreise

- alle Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC

- Flug Dublin - Düsseldorf mit Eurowings in der Economy Class

- Führungen: Edinburgh, Glasgow, Belfast & Dublin

- Schifffahrt auf dem Loch Katrine

- folgende Eintritte:

       - Giant’s Causeway

       - Museum Glencolumbkille

       - Cliffs of Moher

 

Reisepreis: 1.350,- € p. P./DZ

               335,- € EZ-Zuschlag (inkl.Fähren)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH