4 Tage zum Striezelmarkt nach Dresden

Download
Programm Dresden Striezelmarkt 2021 (4 T[...]
PDF-Dokument [693.1 KB]

 

Reisetermin: 09.12.-12.12.2021

 

Von vielen wird Dresden das Elb-Florenz genannt – eine Stadt mit zahlreichen barocken Bauten und prächtigen Kunstsammlungen, wie der Semperoper oder der Frauenkirche. Lichterglanz, Glühweinduft und Weihnachtsmusik erfüllen die Innenstadt: der Dresdner Striezelmarkt, Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt, öffnet auch 2021 wieder seine Pforten. Erleben Sie weihnachtliches Markttreiben und typisch sächsische Köstlichkeiten im Herzen der barocken Altstadt Dresdens!

 

1. Tag: Anreise nach Dresden zum Hotel – unterwegs Stopp in Leipzig

Abfahrt morgens ab Salzbergen und evtl. weiteren Haltestellen nach Dresden. Über die Autobahnen geht es an Hannover und Magdeburg vorbei nach Leipzig, um dort etwas durch die Altstadt und über den Weihnachtsmarkt zu bummeln. Anschließend fahren wir mit unserem Bus weiter zum Hotel Amadeus, das Ihnen moderne Gästezimmer mit DU/WC und TV bietet. Hier drei Übernachtungen mit Halbpension. Nach der Zimmerverteilung gemeinsames Abendessen im Hotel-Restaurant.

 

2. Tag: Stadtrundfahrt in Dresden, Orgelkonzert in der Frauenkirche u. Zeit für den Striezelmarkt

Am Vormittag steht die große Stadtbesichtigung von Dresden per Bus auf Ihrem Programm. Wir sehen z.B. Theaterplatz, Rathaus, Gläserne Manufaktur, Elbschlösser, Blaues Wunder, Neustadt uvm., danach bekommen wir die Innenstadt zu Fuß gezeigt. Die Führung wird an der Frauenkirche enden, denn um 12 Uhr erfüllen Orgelmusik, Lieder und ein Geistliches Wort den Kirchraum. Im Anschluss erläutert uns ein Kirchenführer von der Kanzel aus, die Geschichte und Architektur der Frauenkirche. Der Nachmittag steht Ihnen für den Striezelmarkt zur freien Verfügung. Am Abend gemeinsames Abendessen im bekannten „Sophienkeller“. Danach Rückfahrt zum Hotel Amadeus.

 

3. Tag: Tagesausflug in die Sächsische Schweiz und Weihnachtsmarkt am Schloss

Der heutige Samstagsausflug führt uns in die Sächsische Schweiz: wir fahren zunächst nach Pirna, dem Tor zur Sächsischen Schweiz. Erkunden Sie während eines geführten Rundgangs den mittelalterlichen Stadtkern. Weiter geht es nach Bad Schandau zur Festung Königsstein und im Anschluss hinauf zu der bekannten Felsformation „Bastei“ mit dem herrlichen Blick ins Elbetal. Am Nachmittag kommen wir zurück nach Dresden, hier ist noch etwas Zeit für den Weihnachtsmarkt am Schloss. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

4. Tag: Rückreise in die Heimatorte

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Wir fahren wir mit unserem Bus über die Autobahnen ins Münsterland/Emsland zurück.

 

Preis pro Person:              345,- € im DZ/DU/WC/Halbpension

  80,- € Einzelzimmerzuschlag

  10,- € Stornoschutz (falls gewünscht)

 

Leistungen: gesamte Busreise wie beschrieben * 3 Übernachtungen mit Halbpension im Hotel Amadeus in Dresden * alle Zimmer mit DU/WC, TV usw. * geführte Stadtbesichtigung in Dresden * Fahrt in die sächsische Schweiz * Abendessen im Sophienkeller im Rahmen der Halbpension *

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH