José Carreras Spendengala in Leipzig

Download
PG Leipzig Jose Carreras (3 Tage).pdf
PDF-Dokument [432.8 KB]

 

Seit 1995 konnte José Carreras in bislang 23 Galas und vielen weiteren Spendenaktionen über 200 Millionen Euro an Spenden für den Kampf gegen Leukämie und andere Bluterkrankungen generieren. Mit diesem Geld hat die José Carreras Leukämie-Stiftung mittlerweile über 1.100 Projekte gefördert. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche internationale und nationale Stars den Gastgeber und Moderator unterstützen.

 

 

1. Tag: Anreise und Stadtführung in Quedlinburg

Abfahrt morgens ab Salzbergen und eventuell weiteren Haltestellen. Über die Autobahnen fahren wir an Hannover vorbei bis nach Quedlinburg. Lernen Sie auf einem geführten Rundgang diese prächtige Stadt mit noch etwa 1500 Fachwerkhäusern, dem Rathaus und den vielen Sakralbauten kennen. Nach etwas Freizeit in Quedlinburg fahren wir weiter zum ****NH-Hotel in Leipzig. Verteilung der Zimmer und gemeinsames Abendessen im Hotelrestaurant.

 

2. Tag: Stadtführung, MDR-Führung, Spendengala

Der heutige Tag startet ganz entspannt um 10.30 Uhr mit einer kombinierten Stadtrundfahrt und kleinem Rundgang in Leipzig, bevor Sie die Mittagszeit in der Stadt zur freien Verfügung haben. Nachmittags unternehmen wir gemeinsam eine MDR-Studiotour (geführte Besichtigung durch die Studios und Werkstätten des TV-Senders und der Media City Leipzig) von etwa zwei Stunden. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen. Am Abend findet dann das Highlight dieser Reise statt, die José Carreras Spendengala. Wir haben die Eintrittskarten für Sie bereits reserviert. Sie haben die Wahl zwischen vier verschiedenen Kategorien. Die Veranstaltung ist nur wenige Hundert Meter vom Hotel entfernt, Sie können also gemütlich zu Fuß zum Eingang gehen. Der Beginn der Gala ist um 20.15 Uhr mit Live-Übertragung im TV.

 

3. Tag: Rundgang in Halle und Rückreise

Nach dem Frühstück fahren wir in die Händelstadt Halle, um auch hier eine Führung durch die Altstadt zu unternehmen. Die Stadt an der Saale hat uns viel Historisches zu bieten. Da ist besonders der Marktplatz sehenswert mit dem mächtigen „Roten Turm“ und dessen mit 76 Glocken zweitgrößten Glockenspiel weltweit und der viertürmigen Marktkirche „Unser Lieben Frau“ sowie dem neogotischen Stadthaus, um nur einiges zu nennen. Nach der Besichtigung treten wir die Rückfahrt ins Münsterland/Emsland an.

 

Unsere Leistungen:

  • Alle Busfahrten wie beschrieben
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im ****NH-Hotel in Leipzig
  • Führung MDR-Studios Leipzig
  • Eintritt zur José Carreras Spendengala inklusive Sitzplatzreservierung der Kategorie 4
  • Stadtführungen in: Quedlinburg, Leipzig und Halle

 

Aufschläge Sitzplätze zur Spendengala:

Kategorie 3: + 12,- € pro Person

Kategorie 2: + 35,- € pro Person

Kategorie 1: + 46,- € pro Person

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH