15-tägige Flugreise Osten USA mit Kreuzfahrt

 

 

 

Reisetermin: 18.09.-02.10.2019

 

1. Tag: Salzbergen - Amsterdam - New York (ca. 170 Bus-km / USA)

Bustransfer Salzbergen-Amsterdam und Flug mit KLM um 13.25 Uhr (KL641) nach New York. Nach der Pass- und Zollkontrolle starten wir direkt ab JFK mit der Bus-Rundfahrt. Wir fahren heute bis in den Raum Philadelphia zum Hotel für eine Nacht mit Übernachtung/Frühstück.

 

2. Tag: Philadelphia - Washington D.C. (ca. 250 Bus-km)

Nach dem Frühstück besichtigen wir die Stadt Philadelphia, wo es u.a. zur Außenbesichtigung der Hall of Independence geht. Sowohl die Unabhängigkeitserklärung als auch die Verfassung der Vereinigten Staaten wurden beide 1732 in diesem Gebäude unterschrieben. Wir werden uns natürlich auch die Freiheitsglocke (Liberty Bell) ansehen, eines der bedeutsamsten Symbole des Landes. Das Gebäude steht in einem historischen Park. Danach steht neben dem Besuch der Kathedrale St. Peter und Paul und der Boathouse Row auch das Erklimmen der Rocky Steps auf unserem Programm, bevor wir in den Raum Washington weiterfahren. Hier erreichen wir das Hotel für zwei Nächte mit Übernachtung/Frühstück.

 

3. Tag: Washington D.C. (ca. 50 Bus-km)

Heute Morgen sehen wir auf einer Stadtführung die bekanntesten und wichtigsten Gebäude der USA: das White House, den Supreme Court (oberster Gerichtshof), das Rathaus (Capitol) mit Sitz des US Kongresses und die National Mall mit den beeindruckenden Monumenten der Präsidenten Washington, Jefferson, Lincoln und Franklin D. Roosevelt. Am Nachmittag ist Zeit, um die National Mall auf eigene Faust zu entdecken. Die National Mall zwischen dem Kapitol und dem Lincoln Memorial ist Teil des Nationalparks National Mall & Memorial Parks. Diverse Museen sind an der langen Parkallee vertreten, darunter das National Air & Space Museum und die National Gallery of Art. Der US-Regierungssitz Weißes Haus grenzt mit Garten und Vorgarten an die National Mall. Einen guten Blick auf den Amtssitz des US-Präsidenten hat man vom Washington Monument. Übernachtung/Frühstück im Hotel.

 

4. Tag: Arlington - Amish People - Lancaster/Pennsylvania (ca. 160 Bus-km)

Am Vormittag geht es zum Besuch des Nationalfriedhofs Arlington, wo neben vielen Soldaten auch der ermordete US-Präsident John F. Kennedy bestattet wurde. Mit 252 ha ist es der zweitgrößte Friedhof der USA. Dann fahren wir in die Amish Region in Pennsylvania. Es leben dort etwa 60000 Amische. Sie sind wie eine geschlossene Gesellschaft und haben Ihre eigene Sprache, ein altmodisches, pfälzisch gefärbtes Deutsch, genannt Pennsylvania-Dutch. Amische Eltern bringen es ihren Kindern bei, ein Lehrbuch gibt es nicht, Pennsylvania-Dutch ist fast wie eine Geheimsprache. Auf einer Amish Farmhouse-Führung erfahren wir mehr über die Geschichte, Bräuche und Lebensstandards dieser Amish People. Nach etwas Aufenthalt in dieser Region geht es zum Hotel für eine Nacht mit Übernachtung/Frühstück.

 

5. Tag: New York - Einschiffung zur Kreuzfahrt (ca. 280 Bus-km)

Unser heutiges Ziel ist der Hafen von New York, den wir nach dem Frühstück mit unserem Bus ansteuern werden. Dort findet die Einschiffung statt. Das Schiff, die MS Carnival-Sunrise, wird von New York um 16.00 Uhr ablegen. Die Ausfahrt wird sicherlich ein großartiges Erlebnis sein! An Bord dieses Kreuzfahrtschiffes sind 2-Bett-Außenkabinen gebucht, gegen Aufpreis sind auch Balkonkabinen zu bekommen. Erleben Sie nun die 8-tägige Kreuzfahrt „Neuengland und Kanada“ mit Vollpension an Bord.

 

Verlauf der Kreuzfahrt (Detail-Informationen senden wir gerne zu):

 

6. Tag: Boston / Massachusetts (USA) = 15.00-22.00 Uhr

 

7. Tag: Portland / Maine (USA) = 08.00-18.00 Uhr

 

8. Tag: Auf See

 

9. Tag: Saint John / New Brunswick (Kanada) = 08.00-16.00 Uhr

 

10. Tag: Halifax / Nova Scotia (Kanada) = 10.00-18.00 Uhr

 

11. Tag: Auf See

 

12. Tag: Ankunft New York - Harlem - China Town - Little Italy (ca. 30 Bus-km)  

Sie sollten heute rechtzeitig an Deck sein, um die Einfahrt nach New York wie die Auswanderer zu erleben! Vorbei an Ellis Island und der Freiheitsstatue erreichen wir die Anlegestelle im Hafen. Nach der Ausschiffung wartet ein Bus mit Reiseleiter auf uns, um am heutigen Sonntag die „Harlem Gospel Tour“ zu unternehmen. Erleben Sie auf dieser Tour durch New York die Stadtteile Harlem und Upper West Side. Lernen Sie etwas über Harlem, das ja einst als ländliche Holländersiedlung begann, und später zur Sommerfrische für New Yorks renommierteste Familien wurde. Sie gewinnen dabei auch einen Einblick in das Mekka der afroamerikanischen Schriftsteller und Künstler um die Jahrhundertwende und können in einer Kirche den Gospel-Chor genießen. Auch über die für Harlem schwierigen 1960er und 1970er Jahre wird berichtet. Am Nachmittag geht es nach China Town und Little Italy: grell, bunt, lebendig und manchmal hoffnungslos überfüllt sind hier die Straßen. Eine fremde Welt auf Chinesisch mit exotischen Geschäften in engen Straßen: Früchte, Gemüse, lebendige Fische, Krabben und Muscheln. Dann fahren wir zum Hotel für zwei Nächte mit Übernachtung/Frühstück. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Eine gute Gelegenheit, um die Hotelumgebung etwas näher kennenzulernen.

 

13. Tag: Times Square - Central Park usw. (mit NY-Subway)

Mit einem Rundgang unter dem Motto Times Square, Trump & Tiffany’s startet der heutige Tag. Es geht mit der NY-Subway in die Stadt zuerst zum Times Square, dem „Nabel der Welt“. Von dort aus führt uns der Weg von moderner Glitzerwelt und dem Glanz der Belle Époque zur Fifth Avenue, der Sankt-Patricks-Kathedrale, dem Trump Tower und dem berühmten Plaza-Hotel, bis zum Central Park. Über die Mittagszeit haben Sie etwas Freizeit: probieren Sie doch einmal die bekannten New Yorker Hot Dogs, besuchen Sie die Carnegie Hall oder den Trump Tower oder entdecken Sie per Rad oder auch zu Fuß ein wenig den Central Park. Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, z.B. zur Aussichtsplattform auf das Rockefeller Center zu fahren (Extrakosten ca. 40 USD), genießen Sie einen beeindruckenden Blick über New York und auf das Empire State Building. Dann geht es nochmal zum Times Square und von dort weiter zur Besichtigung der Grand-Central-Station, um danach mit der NY-Subway zum Hotel zurückzufahren. Natürlich kann man auch den Abend auf eigene Faust rund um Times Square und Broadway verbringen und später zum Hotel zurückfahren. Übernachtung mit Frühstück im Hotel.

 

14. Tag: Staten Island - Brooklyn Bridge - World Trade Center - Rückflug

Gemeinsam fahren wir heute mit der Fähre hinüber nach Staten Island hinüber. Von dort hat man einen wunderbaren Blick auf New Jersey und die Skyline von New York. Bummeln Sie doch einmal über die Waterfront-Esplanade, bevor wir zu Besuch des World Trade Center Memorial, des Battery Park und der Wall Street fahren. Mit einem Besuch der Trinity Church und der Brooklyn Bridge beenden wir unseren New York Aufenthalt. Nun holen wir am Hotel unsere Koffer ab und fahren zum JFK-Flughafen. Rückflug über Nacht mit KLM um 22.00 Uhr (KL644) nach Amsterdam.

 

15. Tag: Amsterdam - Salzbergen

Landung um 11.20 Uhr und anschließend Rücktransfer mit dem Bus nach Salzbergen

 

(Änderungen vorbehalten * Stand: 07.11.2018 * Einreisegebühren und eventuelle Eintritte extra)

 

Leistungen: Flüge Amsterdam-JFK und zurück * Transfer zu den Flughäfen und zurück * Busrundreise wie beschrieben * 6 Hotelübernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels * Zimmer mit DU/WC * Stadtführungen in Philadelphia, Washington und New York * Führung Amish Farmhouse * 8-tägige Kreuzfahrt „Neuengland und Kanada“ in 2-Bett-Außenkabinen inklusive Vollpension an Bord *

 

Preise:             2.345,- € pro Person im Doppelzimmer & 2-Bett-Außenkabine

                            270,- € Einzelzimmerzuschlag

                            530,- € Einzelkabinenzuschlag (Außenkabine)

                            195,- € pro Person Zuschlag Balkonkabine (doppelt bei Einzelbelegung)

                                4 % Reiserücktrittskosten-Versicherung (RRV) mit

       Abbruch und ohne Selbstbehalt (falls gewünscht)

 

 

Download
Programm Osten-USA Kreuzfahrt 2019.pdf
PDF-Dokument [248.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH