6 Tage nach Paris und Nordfrankreich

 

 

 

6 Tage Normandie, Bretagne und Insel Jersey * 04.08.-09.08.2019

 

Der Nordwesten Frankreichs mit den Regionen Normandie und Bretagne ist das Ziel dieser Busrundreise. Wir besuchen interessante und historische Orte an der Küste, fahren über die imposante Schrägseilbrücke, die bei Le Havre die Mündung der Seine überspannt, besichtigen berühmte Kathedralen und unternehmen noch einen Ausflug zur Kanalinsel Jersey. Die Anreise nach Frankreich beginnt mit einem Besuch der Hauptstadt Paris.

 

04.08.: Busanreise über die Autobahnen nach Paris. Nach der Zimmerverteilung unternehmen wir noch eine abendliche Lichterfahrt durch Paris mit Abendessen in einem typischen Pariser Restaurant. Übernachtung/Frühstück im Hotel.

 

05.08.: Zunächst geht es heute nach Chartres, um die weltbekannte gotische Kathedrale zu besuchen. Auf dem weiteren Weg ist noch ein Stopp im alten Städtchen Vitré vorgesehen, bevor wir an Rennes vorbei nach Saint Malo weiterfahren. Hotel für 3 Nächte mit Halbpension.

 

06.08.: Nach dem Frühstück steht am Vormittag die Besichtigung des historischen Stadtkerns von Saint-Malo mit den harten Festungsmauern, den engen Gassen und der einmaligen Insellage an der Küste auf dem Programm. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Halbpension im Hotel.

 

07.08.: Mit dem Katamaran geht es in schneller Fahrt von Saint-Malo zur Kanalinsel Jersey. Hier erwartet uns ein Bus zu einer geführten Insel-Rundfahrt. Danach ist noch etwas Zeit für eigene Unternehmungen. Nach einem frühen Abendessen (3-Gang-Menü) auf der Insel Jersey fahren wir mit dem Katamaran nach Saint-Malo zurück. Übernachtung/Frühstück im Hotel.

 

08.08.: Wir verabschieden uns von Saint-Malo und fahren zum Mont-Saint-Michel, dem berühmten Klosterberg im Meer. Nach der Besichtigung auf eigene Faust fahren wir ins hübsche Hafenstädtchen Honfleur an der Seine-Mündung. Halbpension im Hotel bzw. Restaurant.

 

09.08.: Heute geht es bei Le Havre über die riesige Pont de Normandie, die mit einer Spannweite von 856 m die Seine überspannt. Dann fahren wir nach Étretat, das wegen der spektakulären Felsformationen an der Küste berühmt ist. Danach geht es nach Amiens, um die gotische Kathedrale mit der berühmten Hauptfassade zu besuchen. Die Kathedrale ist ja fast doppelt so groß wie die Kirche Notre Dame in Paris! Anschl. Rückreise nach Deutschland.

 

(Programmänderungen vorbehalten * Stand: 31.10.2018 * sonstige Eintritte nicht enthalten)  

 

Leistung: Busrundreise wie beschrieben * 5 Hotelübernachtungen in Zimmern mit DU/WC * 5 x Frühstück und Abendessen * Führungen laut Programm * Ausflug zur Kanalinsel Jersey *

 

Preise:    675,-- € pro Person im Doppelzimmer

                176,-- € Einzelzimmerzuschlag

                  10,-- € Stornoschutz (falls gewünscht)

 

 

 

Download
Programm Normandie und Bretagne 2019.pdf
PDF-Dokument [129.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH