Auf den Spuren von Glacier-Express und Bernina-Express

7-tägige Schweiz-Rundreise zum Matterhorn * Reisetermin: 22.07.-28.07.2018

 

 

 

 

 

Genießen Sie auf dieser Rundreise mit unserem Bus, mit berühmten Bahnen und vom Schiff die herrlichen Aussichten auf eine grandiose Gebirgswelt mit tiefen Tälern und hohen Alpengipfeln, auf denen der Schnee noch glitzert. Eine Reise mit vielen Höhepunkten erwartet Sie!

 

22.07.: Fahrt über die Autobahnen an Lindau und Bregenz vorbei nach Davos zum Hotel, hier Zimmerverteilung und Abendessen. Wir bleiben 3 Nächte mit Halbpension im *** Clubhotel Davos.

 

Sie erhalten dort die Davos Card, mit der Sie u.a. alle geöffneten Bergbahnen benutzen können.

 

23.07.: Wir fahren heute mit unserem Bus über den 2383m hohen Flüela-Pass ins Ober-Engadin. Ab Pontresina folgen wir per Zug den Spuren des Bernina-Expresses. Es geht vorbei an gewaltigen Gletschern und Berggipfeln bis nach Poschiavo, wo unser Bus bereits wartet. Nun fahren wir auf der Gebirgsstraße über den Bernina-Pass in 2323m Höhe nach St. Moritz. Hier ist etwas Zeit, evtl. einen Kaffee zu trinken oder einfach nur zu bummeln. Dann geht es über den Julier-Pass (2284m) und Tiefencastel nach Davos zurück. Halbpension im Clubhotel.

 

24.07.: Am Vormittag laden wir Sie zum Davoser Tag ein: zuerst steht ein Spaziergang in Davos und um den Davoser See an, bevor es mit der Seilbahn zur Schatzalp geht. Hier könnten Sie eine kleine Wanderung unternehmen. Am Nachmittag kann man evtl. noch eine Fahrt mit der Rhätischen Bahn nach Klosters und zurück unternehmen. Halbpension im Clubhotel in Davos.

 

25.07.: Nach dem Frühstück geht es mit unserem Bus über Chur bis nach Disentis, um von dort mit dem Regelzug auf dem wohl schönsten Streckenabschnitt zu fahren, der vom Glacier-Express befahren wird, es ist eine unvergessliche Panoramafahrt über den Oberalppass und durch die Hochalpen. Unser Bus wartet auf Sie dann in Andermatt zur Weiterfahrt über den Furkapass und Brig bis nach Stalden. Dort erreichen wir das Familienhotel Ackersand für zwei Nächte mit HP.

 

26.07.: Heute steht ein Ausflug nach Zermatt am Matterhorn auf dem Programm. Wir fahren mit dem Bus bis nach Täsch, um jetzt mit dem Zug nach Zermatt zu fahren. Dort sind verschiedene Bergtouren mit Zügen oder Seilbahnen bzw. auch Wanderungen möglich, wir machen Ihnen diverse Vorschläge, um Zermatt und Umgebung zu entdecken. HP im Hotel Ackersand.

 

27.07.: Mit unserem Bus geht es zunächst bis zum Schloss Chillon am Genfer See. Jetzt empfehlen wir, einen ca. einstündigen Spaziergang über den Uferweg mit den vielen exotischen Pflanzen und Blumen bis nach Montreux zu unternehmen. Gegen Mittag fahren wir dann mit dem Schiff über den Genfer See bis nach Lausanne, um anschließend an Bern und Basel vorbei zur Zwischenübernachtung im Raum Freiburg zu fahren. Halbpension im Hotel.

 

28.07.: Gut gestärkt am Frühstücksbuffet treten wir die Heimreise ins Münsterland/Emsland an.

 

(Programmänderungen vorbehalten * Stand: 29.10.2017 * sonstige evtl. Eintritte nicht enthalten) 

 

Leistungen: Busrundreise * 6 x Halbpension in 3 Hotels wie beschrieben * alle Zimmer mit DU/WC oder Bad * Bahnfahrten: mit Regelzügen auf den Spuren des Bernina-Express und des Glacier-Express sowie von Täsch nach Zermatt * Nutzung der DavosCard * Schifffahrt Genfer See *

 

Preise:            735,- € pro Person im Doppelzimmer

                        140,- € Einzelzimmerzuschlag

                          10,- € Stornoschutz (falls gewünscht) 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Omnibusbetrieb Dartmann GmbH